Textfeld:

Copyright 2018

TIERARZTPRAXIS KLADOW

Tier舐ztin Patricia Brack

Ritterfelddamm 101, 14089 Berlin

 

ZUCHTSTトTTE

Dorfstrasse 13, 25788 Wallen

WARUM DOBERMANNZUCHT?

 

Es gilt diese wundervolle Rasse am Leben zu erhalten. Sie hat dem Menschen

treu gedient in Krieg- und Friedenszeiten war sie allzeit bereit.

 

Sie darf nicht durch Inzuchtdepression einen frhen Tod sterben.

 

Durch Inzestverpaarungen besonders in den 60er und 70er Jahren des letzten Jahrhunderts entstand eine Inzuchtdepression, die sich bis heute auswirkt und die Lebenserwartung drastisch gesenkt hat.

 

Es kann nicht sein, das man gesagt bekommt: Цas, dein Dobi ist mit 8 Jahren gestorben? Wow, der ist aber alt geworden!

 

Auch andere Rassen waren davon betroffen. Eine regide Zuchtauswahl, frische Genpools, Aufbau einer DNA-Datenbank, zug舅glich fr Zchter, und verpflichtende Gesundheitstests haben diese wieder aus dem Tal herausgefhrt.

 

Es ist noch nicht zu sp舩 die Zucht auf eine gesunde Basis zu stellen.

 

Eine wohldurchdachte Anpaarung erbgesunder Linien diese setzt das Studium der Ahnentafeln voraus sollte selbstverst舅dlich werden, ebenso ein Sachkunde und Fortbildungsnachweis fr Zchter, um die Population gesund und damit langlebig werden zu lassen.

 

Das hat die Basis jeder Zucht zu sein, nur darauf knnen wir Leistung und Schnheit aufbauen.

 

Als Dobermann-Liebhaber und Tierarzt mchte ich einen Beitrag zum Erhalt dieser Rasse leisten.

 

Fr Gina

Tierarztpraxis Brack

Dobermannzwinger unter:

DOBERMANNZUCHT

von Engelhardt